Passwortmanager - KeePass

Download Tools die jeder kennen sollte.
Benutzeravatar
PapaX
Kaiser des Forum
Kaiser des Forum
Beiträge: 2163
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 18:09
Wohnort: Eisenach
Kontaktdaten:

Passwortmanager - KeePass

#1

Ungelesener Beitrag von PapaX » Dienstag 23. April 2013, 19:38

KeePass das perfekte Werkzeug um eure Logindaten zu verwalten. Ihr behaltet mit dem Programm nicht nur die Übersicht sondern habt jetzt auch den Luxus jedes Passwort so sicher wie möglich zu gestalten und es auch nur einmal verwenden zu müssen. Zusätzliche Informationen wie z.B. die verwendete E-Mail-Adresse haben in einem Kommentarfeld Platz.

Die Passwörter werden in einer Datenbank gespeichert und mit Rijndael 256-Bit verschlüsselt. Diese Verschlüsselung ist überdurchschnittlich sicher und wird unter anderem auch von Banken eingesetzt. Weitere Möglichkeiten der Datenbankverschlüsselung sind die Benutzung einer "Schlüsseldatei", eines Windowsbenutzerkontos oder einem beliebigen Mixes dieser drei Möglichkeiten. Ihr müsst euch also nur noch ein Passwort merken!

Für KeePass gibt es viele Erweiterungen die die Funktionalität des Programmes erweitern. Für Firefox und Chrome gibt es PlugInns die den browsereigenen Passwortmanager ersetzen und die Daten aus KeePass nutzen.

Das Programm gibt es für die gängigsten OS-Varianten (Windows, MacOS, Android, Blackberry und verschiedene Linux-Distributionen) und als PortableVersion die plattformunabhängig ist, solange es sich nicht um mobile Betriebssysteme handelt.
 


Benutzeravatar
BEISSER
Admin
Admin
Beiträge: 166
Registriert: Donnerstag 10. September 2009, 11:45
Wohnort: Wallenhorst
Kontaktdaten:

Re: Passwortmanager - KeePass

#2

Ungelesener Beitrag von BEISSER » Mittwoch 1. Mai 2013, 22:05

Für alle, die dass Programm mal ausprobieren wollen, habe ich hier noch eine kleine Anleitung für die Nutzung im Browser.( Ich gehe mal davon aus, dass ihr wisst, wie man ein Programm installiert, weshalb ich dass hier nicht weiter erläutere)

Allgemein:

Als erstes benötigt ihr die Datei "KeePassHttp.glrx" diese findet ihr hier: https://github.com/pfn/keepasshttp/blob ... x?raw=true.
Diese Datei verschiebt man dann einfach in dem Installationsordner von KeePass2. Wenn du die Portable version nutzt, dann hinterleg die Datei einfach in den Ordner, in dem auch die KeePass2.exe liegt.

Browser-Plugin:

Für die Nutzung in Firefox, kannst du das Plugin "PassIFox" nutzen : https://addons.mozilla.org/firefox/down ... tn-primary

Für die Nutzung in Chrome / Chromium (Linux) kannst du dir dass Plugin "CromeIPass" besorgen: https://chrome.google.com/webstore/deta ... igalphfdae

Weiter Browser schließe ich erstmal aus, weil dies die meißt genutzten sind.

Jetzt kannst du einfach KeePass starten und in den meißten Fällen verbindet das Browser-Plugin automatisch. Sollte dem nicht so sein, dann kannst du einfach den Button in deinem Browser anklicken und gehst dann auf "Connect" . Bei der ersten Verbindung zwischen dem Programm und dem Plugin, musst du in einem Eingabefeld einen Namen für die Erweiterung angeben, damit ein eindeutiger Schlüssel dafür in deiner Passwortdatenbank hinterlegt wird.

Linux:

Solltest du KeePass auf einem Linux Betriebssystem (in meinem Fall Ubuntu) installieren, musst du sehr warscheinlich noch "Mono" und einen neuen Schlüssel für die PPA installieren. Letzteres dient dazu, dass dass Programm immer auf dem Aktuellsten Stand bleibt.
Dazu musst du folgende Prozesse nacheinander durchgehen:

Code: Alles auswählen

 sudo apt-add-repository ppa:jtaylor/keepass
 sudo apt-get update
 sudo apt-get install keepass2 mono-complete
 git clone https://github.com/pfn/keepasshttp.git /tmp/keepasshttp
 cd /tmp/keepasshttp/KeePassHttp
 sudo cp KeePassHttp.dll Newtonsoft.Json.dll /usr/lib/keepass2
Alternativ kannst du auch die Mobile Version über Ubuntu nutzen, da die KeePass2.exe auch über Ubuntu gestartet werden kann. In diesem Fall brauchst du nur die Folgenden Befehle:

Code: Alles auswählen

sudo apt-get update
 sudo apt-get install keepass2 mono-complete
Und jetzt, Viel Spaß beim Testen und Feststellen dass du gerade eines der besten und Kostenlosen Passortverwaltungsprogramme installiert hast die du dir vorstellen kannst.
To B or not to B, das ist hier die Frage :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast